In den ersten Pflanzenanalysen wird auf Standorten mit pH-Werten über 7,0 regelmäßig eine Unterversorgung mit Zink ausgewiesen, obwohl die Bodenuntersuchung meist noch ausreichende Werte ausweist.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Zusätzliche Informationen