Nach der Ernte der Wintergeste liegen die vorläufigen Ergebnisse vor.

In diesem Frühjahr wurden neue Abstandsauflagen bei der Anwendung von Isektiziden und Fungiziden veröffentlicht. Betroffen ist davon z.B. Biscaya welches sich in Kombination mit Folicur (und allen anderen Ergosterol-Synthese-Hemmer außer Prothioconazol) in B1 einstufen lässt, wenn erste Blüten im Bestand sind. Genauer Informationen hierzu sind für registrierte Nutzer unter dem Reiter "Wissenswertes" zu finden.

Im Frühjahr 2019 sind die Getreidebestände in unterschiedliche Triebe je m² zu differenzieren. Folgend ist die Herangehensweise für schwach, gut und stark bestockte Bestände eine aufgeführt.

 

42. Sendung: Online-Seminar "Herbizidresistenzen"

 

 

Zusätzliche Informationen